Zurück

★ Mittlere Breiten - geographie ..


Mittlere Breiten
                                     

★ GemäSigte Zone

Die gemäßigte Zone ist das gleiche auf beiden Erdhalbkugeln jeder Klimazone liegt zwischen den Subtropen und der kalten Zone. Es spricht auch von der gemäßigten Breiten oder gemäßigtes Klima.

Geomathematisch der Begriff der mittleren Breiten zwischen den jeweiligen Spielzug entspricht Kreise auf 23° 27 nördlicher und südlicher Breite und den polaren Kreisen zu 66.5° N / S – der Begriff analog übertragen wird, in den planetaren Wissenschaften für andere Himmelskörper.

Die gemäßigte Zone ist unterteilt in den kühl temperierten nemorale Zone und der kalten gemäßigten borealen Zone. In einigen Publikationen, das mediterrane Klima, die warmen gemäßigten Zone zu finden ist, die sonst im Zusammenhang mit der Subtropen. Zudem, die so genannte warme, satte gemäßigten Regen Klima, Klimaklassifikation nach Köppen und Geiger mit den Seeklimaten Cfb und Cwb in der kühl gemäßigten Zone. Hier ist eine Verwechslungsgefahr zwischen den Klimazonen und Klimaregionen.

Der kalten gemäßigten Zone alle Bereiche der kälteste Monat mit einer mittleren Temperatur von unter -3 °C, nach einer anderen Definition, 0 °C und der wärmste Monat mit einer mittleren Temperatur über 10 °C sind im Lieferumfang enthalten.

                                     

1. Vegetation

Die Vegetation in der gemäßigten Zone besteht hauptsächlich aus Nadel -, Misch-und Laubwälder. Im Inneren der Kontinente, Steppen und Wüsten sind auch Halbwüsten und Wüsten.

Die Niederschläge, die ausgeglichen in den ozeanischen Gebieten das ganze Jahr über und nehmen aus den kontinentalen Bereichen.

                                     
  • Himmelskörper verwendet. Ektropen mittlere und nördliche Breiten GemäSigte Zone Mittlere Breiten Tropen Niedrige Breiten Hohe Breiten In: Lexikon der Geowissenschaften
  • kleinster Betrag Da die mittlere Sonneneinstrahlung auf einen Punkt der Erdoberfläche von dessen geographischer Breite abhängt, bestimmt diese wesentlich
  • 7 35 23 O CH1903: 611372  267710 f1 Die Mittlere Brücke übliche Bezeichnung, offizieller Name aber Mittlere Rheinbrücke ist der älteste Rheinübergang
  • gegangen. Es gibt Zeitzonen, durch die der Längengrad, auf dem die mittlere Sonne eine mittlere Ortszeit macht nicht verläuft. Folgerichtig ist, dass bei
  • Das Naturschutzgebiet NSG Mittlere Ohreaue liegt zwischen Zasenbeck und Benitz im Landkreis Gifhorn in Niedersachsen am Ufer der Ohre. Das Naturschutzgebiet
  • vastus intermedius lateinisch für mittlerer breiter Muskel mittlerer breiter Oberschenkelmuskel oder mittlerer Schenkelmuskel ist einer der vorderen
  • wurde beispielsweise der Nauticus bei Mittler verlegt. Das Mittler - Verlagsprogramm umfasste ferner ein breites Sortiment von Schulbüchern, wissenschaftlichen
  • Der Mittlere - Isar - Kanal ist ein Kanal parallel zum Mittellauf der Isar er zweigt im Norden von München rechts von der Isar ab und mündet nach etwa 64
  • Als mittlere effektive Konzentration EC50 bzw. mittlere effektive Dosis ED50 wird in der Pharmakologie und Toxikologie die effektive Konzentration
  • diese links begleitet. Durch die fast einen Kilometer breiten Regnitzwiesen erreicht die Mittlere Aurach das Westufer ihres Vorfluters und mündet dort
  • Der Mittlere Sonnentau Drosera intermedia ist eine Art aus der Gattung Sonnentau Drosera einer Gattung fleischfressender Pflanzen. Der Mittlere Sonnentau
  • des Schwäbischen Keuper - Lias - Lands im Südwestdeutschen Stufenland. Das Mittlere Albvorland umfasst ungefähr 702 km², es erstreckt sich rund 65 Kilometer
                                     
  • ellipsoidischer und geo zentrischer Breite unterschieden werden, sondern eine auf die mittlere Mondkugel bezogene Breite reicht als Koordinatenangabe aus
  • vordere und mittlere Wartenberg. Nach längerem Hin und Her konnte am 2. Mai 1515 die Stadt Basel definitiv von den Münch die vordere und mittlere Burg auf
  • Der Mittlere Westen englisch the Midwest ist eine Region der Vereinigten Staaten. Der Name entstand im 19. Jahrhundert aus dem Bedürfnis, sich von der
  • Der Mittlere Klee Trifolium medium auch Zickzack - Klee genannt, ist eine in Mitteleuropa verbreitete Pflanzenart aus der Unterfamilie der Schmetterlingsblütler
  • Der Mittlere Wegerich Plantago media ist eine Pflanzenart aus der Gattung der Wegeriche Plantago Der Mittlere Wegerich ist eine mehrjährige krautige
  • wird nach Nordwesten vom deutlich breiteren Verdener Wesertal abgelöst. In seinem mittleren Abschnitt hat das Mittlere Wesertal nur sehr mittelbaren Talcharakter
  • Mittlere Schlitznase Nycteris intermedia ist eine in West - und Zentralafrika vorkommende Fledermausart der Gattung der Schlitznasen. Die Mittlere Schlitznase
  • ist ED50 mittlere Effektivdosis die Dosis, bei der bei 50  der Individuen der gewünschte therapeutische Effekt auftritt, und LD50 mittlere letale Dosis
  • Rektaszension und Deklination von diesen Einflüssen befreit, nennt man sie mittlere Sternörter. Diese ändern sich langsamer als die scheinbaren Sternörter
  • Das mittlere Saaletal umfasst den mittleren Abschnitt des Saale - Flusses auf einer Länge von etwa 70 km etwa ab Saalfeld bis Naumburg. Der Bereich der


                                     
  • Ausdruck des Luftdruckgegensatzes zwischen den arktischen und den mittleren Breiten auf der Nordhemisphäre. Sie ist eine der groSen Systeme der Telekonnektion
  • flächendeckend Weinbau betrieben. Das Mittlere Maintal gliedert sich naturräumlich wie folgt: zu 13 Mainfränkische Platten 133 Mittleres Maintal 133.0 ohne Namen
  • weist die Blutdruckkurve ein schmales Maximum und eine breite Basis auf, sodass der mittlere arterielle Druck näher am diastolischen als am systolischen
  • mit breiter Schnauzenregion Rostrum Der zweite obere Prämolar ist sehr klein und wird von den anderen Zähnen vollständig verdeckt. Die Mittlere Bartfledermaus
  • auf dem die Rotation etwas schneller ist als in höheren heliografischen Breiten Rotationsdauer 25, 03 Tage von der Erde aus synodisch 26, 9 Tage bzw
  • Heinrich der Mittlere Herzog zu Braunschweig - Lüneburg 1468 19. Februar 1532 in Wienhausen war von 1486 bis 1520 Fürst von Lüneburg. Heinrich von
  • Eriophorum angustifolium AuSerdem wachsen hier fleischfressende Pflanzen, der Mittlere Sonnentau Drosera intermedia der Rundblättrige Sonnentau Drosera rotundifolia
  • vergeht um den Betrag der Zeitgleichung ungleichmäSig, mittlere Sonnenzeit MSZ bzw. mittlere Ortszeit MOZ sie ist um den Betrag der Zeitgleichung

Benutzer suchten auch:

mittlere breiten, geographie. mittlere breiten, gemäßigte zone, gemäsigte zone,

...

Wörterbuch

Übersetzung