Zurück

★ Bailey Howell - mann ..


                                     

★ Bailey Howell

Bailey E. Howell ist ein ehemaliger US-amerikanischer Basketballspieler. Er spielte zwölf Spielzeiten in der National Basketball Association und der Platz am Ende seiner Karriere im Jahr 1971 in neun statistischen Kategorien unter den zehn erfolgreichsten Spielern in der Liga. Mit den Boston Celtics Howell hat zweimal gewann die NBA-Meisterschaft. Für seine Leistungen in Howell im Jahr 1997 aufgenommen wurde in die Naismith Memorial Basketball Hall of Fame.

                                     

1. College

Zwischen 1956 und 1959, Howell spielte für das team von der Mississippi State University MSU. 28. Dezember 1956 aufgenommen Howell an der Evansville Invitational Basketball-Turnier und All-American Holiday-Turnier gegen den Pionieren an der Universität von Detroit mit 22 Punkten. Die durch die Agentur Bericht der AP, es war klar, dass die Pioniere wurden in einem integrierten Team, was in der Geschlossenen Gesellschaft der zweiten Rekonstruktion des Mississippi, ist das Verbot jeglicher Wettbewerbe gegen Afro-Amerikaner, ein Skandal. Wegen des Verstoßes gegen das Ungeschriebene Gesetz, auch Gentlemen s Agreement, genannt wurden die Maroons kurz vor dem Finale wieder nach Hause. Erreicht diese Zeit, Howell durchschnittlich 26.4 Punkte pro Spiel, und das Land war leader in Rebounds.

Nachdem er gebucht wurde, in der Saison 1957 / 58 gegen das top-team von der University of Kentucky 37 Punkte und gegen die Louisiana State University in der gleichen Saison 34 Rebounds zu sammeln, gefangen Howell landesweite Aufmerksamkeit. Im Laufe der Saison Howell führte sein team an der Universität-Rekord von 17 siegen, wo er erreicht eine Durchschnittliche Feld werfen Anteil von 56.8 Prozent pro Spiel. Für seine Leistungen wurde er gewählt, um die Sophomore des Jahres in der Southeastern Conference der NCAA.

1958, Howell erzielte einen Durchschnitt von 27.8 Punkten pro Spiel und war ein All-American Second Team award. Außerdem wurde er zum wertvollsten Spieler der Southeastern Conference kurz: die SEC, sowie im Jahr 1959. 23. Februar im Spiel gegen Tulane, brach er die Karriere von Bob Pettit der SEC-Punkte-Rekord. In diesem Jahr gewann er die MSU-der Titel der Southeastern Conference und wurde wieder mit dem Namen All-American Erste Mannschaft und die einzige, die einstimmig die SEC First Team gewählt. Auf die Frage der Chancen für ein mögliches Turnier bei der NCAA-Meisterschaft im Gesicht das Ungeschriebene Gesetz, erwiderte Howell, der Star Spiele mit und gegen Schwarz spielen würde, nach der Saison sowieso, in Allen, ein namenloser Reporter für die United Press International Agentur: "ich möchte zu gehen. Alle Jungs würden gehen wollen und werden wir wenn Sie uns," "ich möchte zu gehen. Die Jungs würden immer gehen wollen und werden wir, wenn Sie uns". Nach Howell s Abreise, die MSU gewann drei SEK-Meisterschaften in vier Jahren, sollte aber nicht integrieren, vor 1963 an der NCAA-Meisterschaft-Turnier, Ausflüge und die sportliche Abteilung im Jahr 1971.

In seiner College-Karriere, Howell erreicht hat mit der MSU zu einem Rekord von 61 siegen und 14 Niederlagen. Dabei wurde der erste Spieler, der mit mindestens 2000 Punkten und 1000 Rebounds in der Geschichte der Southeastern Conference. Diese Marke erreicht, da dann nur Tom Gola und Oscar Robertson.

                                     

2. NBA

In der NBA-Draft im Jahr 1959, Howell ausgewählt wurde zum zweiten die Detroit Pistons. So, Howell ist immer noch die höchste in dem Entwurf, ausgewählte Absolvent der MSU. In seinen ersten sechs Jahreszeiten, Howell erreicht hat, zweistellig in Punkten und Rebounds. Von 1961 bis 1967, er nahm auch Teil sechs mal in Folge im NBA-All-Star-Spiel. In 1963, wurde die Ehre zuteil Howell, in der zweiten Reihe der All-NBA Teams ausgewählt.

In der zweiten Hälfte seiner Karriere, Howell schob für drei Jahreszeiten für die Boston Celtics, wo er sich verstärkt der Vor Gericht Bill Russell und die 1968 und 1969 kam mit dem team um den NBA-Titel. Seine Letzte Profi-Saison Howell für die Philadelphia 76ers gespielt, aber zum ersten Mal in seiner Karriere für weniger als 20 Minuten pro Spiel.

In 951 NBA-Spiele über 12 Saisons, Bailey Howell erzielte insgesamt 17.770 Punkte zu 18.7 pro Spiel, 9.383 9.9 Rebounds pro Spiel, und 1.853 Assists, 2.0 pro Spiel. Mit 2017, so ist er nach Punkten in den Top 75 der NBA und Rebounds unter den Top 50, sowie mit seinen 4740 Freiwürfe bei einer Quote von 76.2 %.

                                     
  • traf Howell auf viele Naturwissenschaftler, unter ihnen Vernon Orlando Bailey welcher Howell als Feldassistenten anheuerte. Ab 1896 arbeitete Howell als
  • Arthur Holmes Howell 1872 1940 US - amerikanischer Zoologe Bailey Howell 1937 US - amerikanischer Basketballspieler Benjamin Franklin Howell 1844 1933
  • Kirby Howell - Baptiste 7. Februar 1987 in London ist eine britische Schauspielerin und Autorin. Kirby Howell - Baptiste zog in jungen Jahren nach Los
  • R. Wendell Bailey 30. Juli 1940 in Willow Springs, Howell County, Missouri ist ein US - amerikanischer Politiker. Zwischen 1981 und 1983 vertrat er
  • Howell Edmunds Jackson 8. April 1832 in Paris, Tennessee 8. August 1895 in West Meade, Tennessee war ein US - amerikanischer Jurist und Politiker
  • von 4, 8 km². Estelle Axton 1918 2004 Mitgründerin von Stax Records Bailey Howell 1937 ehemaliger Basketballspieler Jim Stewart 1930
  • Fortunato American - Football - Spieler John Grisham Schriftsteller Bailey Howell Basketballspieler und Mitglied der Naismith Memorial Basketball Hall
  • Bailey Ein Freund fürs Leben Originaltitel: A Dog s Purpose ist ein US - amerikanischer Dramedy - Film von Lasse Hallström aus dem Jahr 2017. Der Film
  • des Sumpfspringbarsches zwischen Wasserpflanzen. Etheostoma acuticeps, Bailey 1959 Etheostoma aquali, Williams Etnier, 1978 Etheostoma artesiae, Hay


                                     
  • Howell und Garnet Bailey Für Bailey war es die fünfte Erwähnung auf dem Cup. Nachdem er 1972 als Garnet Bailey und 1970, 1985 und 1987 als G. Bailey
  • Hyde Bailey neu anhand eines Exemplares, das John Milton Bigelow 1854 am Santa Rosa Creek im Sonoma County gesammelt hatte. Auch John T. Howell und John
  • niederländischer Bildhauer Howell der Gute 950 walisischer König Howell Arthur Holmes 1872 1940 US - amerikanischer Zoologe Howell Bailey 1937 US - amerikanischer
  • 2011, mit Capri Anderson, Chris Johnson, Dani Jensen, Dillion Harper, Hope Howell Keni Styles, Talon, Tommy Hawke. This Isn t Twilight: The XXX Parody in
  • Rob Howell Beste Beleuchtung in einem Musical Hugh Vanstone Tony Honors for Excellence in the Theatre Sophia Gennusa, Oona Laurence, Bailey Ryon
  • Lowell 1861 1871: James Thomas Fields 1871 1881: William Dean Howells 1881 1890: Thomas Bailey Aldrich 1890 1898: Horace Elisha Scudder 1898 1899: Walter
  • Culberson County, Texas, einführte. Der Fundort wurde später von Arthur Holmes Howell auf den Dog Canyon eingegrenzt. Innerhalb der Streifenhörnchen wird das
  • die Songs If U Want Me mit der Stimme des australischen Models Imogen Bailey sowie Solex Close to the Edge mit den Vocals von Juliette Jaimes. Für
  • Hartley H. T. Jackson 1940 1942: Walter P. Taylor 1942 1944: A. Brazier Howell 1944 1946: E. Raymond Hall 1946 1947: Edward Alphonso Goldman 1947 1949:
  • Sentinel Lawrence Roberts Becomes MSU s First AP All - American Since Bailey Howell Mississippi State University, 2004, abgerufen am 3. März 2013 englisch
  • Richter Nachname und im Gerichtssaal mit Your Honor angesprochen. Beryl A. Howell Chief Judge Emmet G. Sullivan Colleen Kollar - Kotelly Richard J. Leon James
  • Vanessa Cage, Seth Gamble, Devon Lee, Mischa Brooks, Puma Swede, Bill Bailey Tara Holiday, Chris Parker, Vanilla Deville, Zoey Kush, Giovanni Francisco
  • beständige Steinfestungen, die oftmals aus dem Netzwerk der früheren motte - and - bailey - Festungen hervorgingen. Die Dichte der Festungen dieses Typs und Alters
                                     
  • 1926 2012 FuSballspieler Diana Dors 1931 1984 Schauspielerin Colin Bailey 1934 Jazz - Schlagzeuger Rick Davies 1944 Musiker und Songschreiber
  • Gebiet um den Saltonsee sowie im Frühling 1911 gemeinsam mit Alfred Brazier Howell 1886 1961 auf die Insel Santa Cruz. Aus diesen Reisen entstand der Entschluss
  • Richards, Catherine Scott - Pomales, Deon Hemmings, Lorraine Graham, Charmaine Howell Michelle Burgher Sydney 2000: Bronze, 4 400 - m - Staffel Michael Blackwood
  • Fa asua, Alejandro Furth, Sarah Goldberg, Nick Gracer, Bill Hader, Kirby Howell - Baptiste, Michael Irby, John Pirruccello, Stephen Root und Henry Winkler
  • Hudson bei nba.com Chris Mullin bei nba.com Lenny Wilkens bei nba.com Bailey Howell bei nba.com Magic Johnson bei nba.com Shawn Marion bei nba.com Rolando
  • In Kanada fielen die Kritiken überwiegend positiv aus. So vergab Peter Howell vom Toronto Star 3 1 2 von 4 möglichen Sternen. Der Film fälle kein Urteil
  • Hortência Marcari auf Hoophall.com Bobby Houbregs auf Hoophall.com Bailey Howell auf Hoophall.com Chuck Hyatt auf Hoophall.com John Isaacs auf Hoophall
  • komplett zerstört wurde. Im August 1898 besuchte der Zoologe Arthur Holmes Howell die Insel und konnte kein Exemplar mehr nachweisen. 15 Exemplare befinden

Benutzer suchten auch:

bailey howell, mann. bailey howell,

...

Wörterbuch

Übersetzung