★ Enzyklopädie. Schon gewusst? Seite 80




                                               

Bernhard Hopp

Nach einer Lehre als Maler besuchte er von 1919, die Schule für Kunst und Handwerk in Hamburg. seiner Lehrer scharnstein wurde Ernst. 1930 gründete er die Werkstatt für kirchliche Kunst im Rauhen Haus in Hamburg. Im gleichen Jahr begann er seine ...

                                               

Claus Hopp

Claus Hopp ist ein deutscher Politiker. Er war ein Mitglied von 1988 bis 2005 Mitglied des Schleswig-holsteinischen Landtages.

                                               

Detlef Hopp

Hopp absolvierte im Zweiten Bildungsweg in der bischöflichen Abend Gymnasium Essen, dem Gymnasium und studierte anschließend an der Ruhr-Universität Bochum ur-und Frühgeschichte im Hauptfach sowie Klassische Archäologie und die Biologie des Mensc ...

                                               

Ernst Otto Hopp

Hopp studierte an den Universitäten Breslau, Greifswald und Berlin. Im Jahr 1866, ging er in die USA, arbeitete mehrere Jahre als Lehrer am Gymnasium 19 in New York City und nahm in dieser Zeit Reisen nach Kalifornien, Florida, Kuba und Bermuda. ...

                                               

Friedrich Hopp

Hopp ist der Sohn eines Fabrik-Mitarbeiters war. Er war zunächst verfolgte eine Karriere in der Wirtschaft, arbeitete als Handlungsreisender und Buchhalter, und war aktiv als Amateur-Schauspieler. Von 1815 er war beteiligt an verschiedenen Theate ...

                                               

Gerhard Hopp

Hopp studierte Politikwissenschaft, Amerikanistik und Geschichte und Ost-West-Studien in Regensburg und Brünn mit dem Jahresabschluss 2005 B. A., 2007 M. A. und 2008 M. A. 2005 absolvierte er die Studienbegleitende Ausbildung "Bohemicum". Er erhi ...

                                               

Hanns Hopp

Hanns Hopp war in Lübeck geboren als Sohn eines generator, und besuchte das real-gymnasium. 1909 bis 1911 studierte er an der Technischen Universität Karlsruhe unter Friedrich Ostendorf. Er Schloss sein Studium 1913 an der Technischen Universität ...

                                               

Hartmut Hopp

Hartmut Wilhelm Hopp ist ein deutscher Staatsbürger, studierte in Chile Medizin. Er war der Sanitäter der ausländischen Deutsch-Sekte oder der totalitären religiösen Gemeinschaft Colonia Dignidad in Chile und die Rechte Hand Ihres Anführers Paul ...

                                               

Heinrich Hopp

Er war geboren als der Sohn eines Bauern. Nach dem Besuch der Grundschule und des Gymnasiums auf der Sekundarstufe Hopp trainiert wurde auf der väterlichen Eigentum, und auf ausländische Güter in der Landwirtschaft. Parallel dazu besuchte er eini ...

                                               

Helmut Hopp (Manager)

Er war fast vier Jahrzehnte mehr als 20 Jahre als Manager für Kleidung Hersteller S-Modelle der Frauen Kleidung GmbH in Augsburg. 31. Im Dezember 1985 trat er in den Ruhestand. Neben seiner beruflichen Tätigkeit war, in der die Verbände der Texti ...

                                               

Joachim Hopp

Joachim Hopp ist ein deutscher Fußballtrainer und ehemaliger Fußball Spieler. Seine Position war in der Abwehr.

                                               

Johann Paul Höpp

Johann Paul Höpp, war ein Sohn von fancy goods merchant Gabriel Höpp, 1754-1811, und seine Frau, Friederike, Henriette, Augusta Dorothea, geborene Pfeiffer, 1746-1832 wurden. Die Vorfahren der Väter arbeiteten Seite als Sattler -, Essig-und Bierb ...

                                               

Julius Hopp

Der Sohn des Schauspielers und Dichters Friedrich Hopp wurde die Operette, die in den 1860er und 1870er Jahren durch seine Adaptionen von Offenbach cher, die wurden vor allem durchgeführt, im Theater an der Wien, wo er Kapellmeister. Er komponier ...

                                               

Karl-Heinz Hopp

Hopp begann als student der Katharineum zu Lübeck mit den Rudern. Als Jura-Student an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel war er unter Trainer Karl Wiepcke in die ATV Ditmarsia Kiel ist aktiv. Hopp war der Weltmeister in der coxless vier, ...

                                               

Kristof Hopp

Hopp wurde in den Disziplinen Herren-Doppel und Mixed-Doppel Mixed aktiv. Mit 84 Auftritten in der Nationalmannschaft von 2000 bis 2010, er war mal Deutschlands Rekord-Nationalspieler bei den Herren. Seine erste internationale Spiel, das er spiel ...

                                               

Max Hopp (Dartspieler)

Max Hopp ist die Deutsche Darts-Spieler. In der Öffentlichkeit und in den Medien, er ist auch als "Maximiser" bekannt. Er gilt als das größte Darts-talent in Deutschland.

                                               

Max Hopp (Schauspieler)

Seine Ausbildung er ist Absolvent der Hochschule für schauspielkunst Ernst Busch in Berlin. Seine schauspielerische Karriere begann im Jahr 1995 am Bremer Theater, danach arbeitete er bereits als Jugendlicher, zwischen 1986 und 1989 unter dem Nam ...

                                               

Michael Hopp

Michael Hopp ist ein österreichischer Autor und Journalist. Am bekanntesten ist er als editor-in-chief der österreichischen Zeitgeist-Magazin "Wiener", wie der Autor von mehreren Titelgeschichten von Tempo und editor-in-chief von Programmzeitschr ...

                                               

Wilhelm Hopp

Nach dem Ende der Grundschule Hopp arbeitete in den Kreis Samland, Ostpreußen, auf der farm seiner Eltern, aus dem Jahr 1933, er war ein professioneller Soldat in Königsberg. Nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges war er in sowjetische Gefangensch ...

                                               

Mihály Hoppál

Mihály Hoppál) ist eine Ungarische Ethnologin. Mihály Hoppál ist wissenschaftlicher Mitarbeiter des Schamanismus in der ungarischen Akademie der Wissenschaften und auch der Direktor des Instituts der europäischen Folklore. Er verfasste zahlreiche ...

                                               

Adolf Hoppe

Adolf Hoppe, war ein deutscher Organist und Musikpädagoge. Hoppe studierte an den Musikhochschulen Karlsruhe und Leipzig. Nach einem kurzen, vorübergehenden Tätigkeiten am Theater arbeitete er als Musik-Lehrer in Freiburg. 1892 wurde er Dozent fü ...

                                               

Albert Friedrich Hoppe

Hoppe war der Sohn eines Mecklenburg-Chirurgen Büro. Er studierte Theologie an den Universitäten Erlangen, Dorpat und Rostock registrierte im April 1849 und Oktober 1851. Er heiratete Catherine Hubertine Crull, geboren. Brown, die junge Witwe des ...

                                               

Alfred Hoppe (Maler)

Alfred Hoppe war ein deutscher Maler und Grafiker. Er gilt als Erfinder der in Form von Postkarten gedruckt und von hand gezeichnet, illustriert, Karten.

                                               

Andreas Hoppe

Andreas Hoppe wurde in Berlin geboren und wuchs in schöneberg und Tempelhof. Seine schauspielerische Ausbildung absolvierte er von 1982 bis 1986 an der Hochschule für Musik und Theater in Hannover im selben Jahr Ulrike Folkerts. Danach spielte er ...

                                               

Andreas Hoppe (General)

Andreas Hoppe ist ein Brigadegeneral der Luftwaffe der Bundeswehr und seit dem 1. Juli 2018, der Leiter der Luft in die air-force-Truppen Befehl in Köln.

                                               

Anton Hoppe (Baumeister)

Anton Hoppe war ein österreichischer Architekt. Hoppe war ein Bürger einer Stadt, Architekten und erlangte 1828 seine Konzession. Bekannt war er als Ausführender Baumeister Joseph kornhäusel, und Carl Roesner, für die er die Kirche bauen, zum Bei ...

                                               

Anton Hoppe (Politiker)

Hoppe besuchte eine katholische Volksschule und war in der Ausbildung zum Schlosser. Im Jahr 1914 trat er in der christlichen Gewerkschaftsbewegung, deren Distrikt-Manager, er war in Recklinghausen, Deutschland von 1928 bis 1935. Im Jahr 1935 wur ...

                                               

August Hoppe

August Hoppe war ein deutscher Schriftsteller und Journalist. Er war von 1948, Redakteur der Nord-West-deutschen Rundfunk in Köln, als auch ein Agent des secret service, die Organisation Gehlen, später der BND.

                                               

Bernd Hoppe

Hoppe erlernte den Beruf eines Gärtners, und erwarb die Abschlüsse des Gartenbau-Ingenieur und qualifizierten agrar-Ingenieur-ökonom. Er erhielt seinen Ph. D. im Jahr 2018 an der Philipps-Universität Marburg Dr. rer. nat. mit der Dissertation, tr ...

                                               

Bernhard Höppe

Ferdinand Bernhard Höppe, auch Ferdinand Bernhard Hoeppe, war ein Deutsch-niederländischer Landschaftsmaler und Fotografen.

                                               

Bror Christian Hoppe

Bror Christian Hoppe war der Sohn eines Uhrmachers. Er begann sein Kunststudium im Jahr 1881. Beim Lesen in den Thieme-Becker, hatte er vollendet den ersten Teil seiner Ausbildung von 1881 bis 1886 an der Kunstakademie in Malmö, ist zu sein gefun ...

                                               

Christian Hoppe

Erste Medien-Erfahrungen gesammelt Hoppe, von 2002, der Mitteldeutsche Rundfunk und als Redakteurin und Moderatorin im freien Radio Blau in Leipzig. Durch ein Praktikum kam er im Jahr 2007 zum Fernsehen, wo er absolvierte ein Praktikum bei der TV ...

                                               

Christoph Hoppe

Christoph Hoppe ist ein deutscher Manager in der Luftfahrt-und Verteidigungsindustrie. Seit September 2015, er ist der Vorsitzende des Board of management bei Thales Deutschland.

                                               

David Heinrich Hoppe

David Heinrich Hoppe, David Henri oder David-Henri und David Henry, war ein deutscher Arzt, Botaniker und Apotheker, sowie ein Entomologe. Seine offizielle Botanischen Autor Abkürzung ist "Hoppe".

                                               

Dieter Hoppe (Autor)

Hoppe beschäftigt sich seit seiner Jugend mit den Vögeln. Kenntnisse über die Haltung und Zucht von Papageien, die er erworben durch Studium und Reisen nach Süd-und Mittelamerika und Südostasien. Publikationen erschienen sind als Bücher, Ratgeber ...

                                               

Diether S. Hoppe

Hoppe, 1938 geboren als Sohn des Regierungsrates Friedrich Hoppe und Elfriede Hoppe. Pimmer wurde in Wien geboren. Zusammen mit seinen Brüdern Gert und Dirk, verbrachte er seine Kindheit in Tirol, Oberösterreich, Gmunden, österreich Süßenbrunn er ...

                                               

Edgar Hoppe

Nach seinem Abschluss von der Schule, Hoppe, von 1953 bis 1956 an der Hochschule für Musik und Theater in Hannover ausgebildet wurde, ein Schauspieler zu sein. Er gemacht sein Debüt am Schauspielhaus Bochum im Jungen Studio, dessen Spiel er Websi ...

                                               

Edmund Hoppe

Edmund Hoppe war der Sohn eines lutherischen pastors und studierte von 1873 bis 1877 Naturwissenschaften in Leipzig und Göttingen, wo er 1877 promoviert, und dann Erster Assistent von Eduard Riecke am physikalischen Institut war. Von 1877 bis 189 ...

                                               

Eduard Hoppe

Hoppe von 1863 / 1864 lief eine Fortbildung für ein Kunst-und gewerblichen Gärtnern. 1864 / 1865 besuchte er die Land-Baum-Schule Geltow, von 1865 bis 1867 die königliche Gärtner-Instituts an der wildlife Park in der Nähe von Potsdam. Dort war er ...

                                               

Emil Hoppe

Hoppe studierte von 1898 bis 1901 an der Akademie der bildenden Künste in Wien unter Otto Wagner. Beruflich war er bei der damals als freier Architekt. Im Jahr 1909 verließ er Otto Wagners Büro, in dem er zuvor für mehrere Jahre gearbeitet und gr ...

                                               

Emil Otto Hoppé

Emil Otto Hoppé war ein Fotograf. Sein Name wird oft abgekürzt als "EO Hoppe". Hoppé war einer der bedeutendsten portrait-Fotografen seiner Zeit. Er war jedoch auch durch seine Landschafts-und Architektur-Aufnahmen bekannt. Sein Stil zugeschriebe ...

                                               

Erlefried Hoppe

Sein Vater F. Otto Hoppe war. Er wuchs in so Ekel, ein Stadtteil von Solingen. In der lokalen metal-Schule war er ein Schüler von Paul Woenne. Danach studierte er an der Kunstakademie in düsseldorf unter Ewald Mataré. Im Jahre 1933 ließ er sich a ...

                                               

F. Otto Hoppe

Geboren wurde er als zehntes von zwölf Kindern. Sein Vater, August Hoppe, war ein Messer, glatter und mit Friederike Hoppe geboren. Haas verheiratet. 1896 begann er eine Lehre als Stahl-Stempel-Graveur. Es ist 1902 Ausbildung in der Modellierung ...

                                               

Ferdinand Hoppe

Ferdinand Theodor Hoppe, war ein Deutsch-baltischer Landschafts-und marine-Maler der Düsseldorfer Schule.

                                               

Franz Hoppé

Franz Hoppé, Sohn des Schauspielers Georg Christoph Hoppe, der gegangen war, um ein Engagement an der St. Petersburger Hoftheater in Deutschland, Fahrt nach Joseph Kürschner einige Zeit in Paris "Musikstudium". Eine biographische Skizze, erschien ...

                                               

Friedrich Hoppe

Hoppe war gegründet im Jahr 1952 in Heiligenhaus die Hoppe AG als Hersteller von Tür-hardware. 1954 verlagerte er den Hauptsitz des Unternehmens in der Mitte von Hessen Allendorf. Ein ausbau des Geschäfts in Westeuropa und auf weitere Werke folgt ...

                                               

Friedrich Hoppe (Chronist)

Friedrich Hoppe, † 8. Dezember 1959, EBD) war ein deutscher Lehrer, Historiker, Museumsleiter und Stadtdirektor in Naumburg.

                                               

Georg Hoppe

George Hoppe war ein Soldat und kämpfte als Oberst in Napoleons Bund Rhein-Armee, und im Januar 1814 gegen Napoleon.

                                               

Gerhard Hoppe

Gerhard Hoppe war ein Fußballspieler in der DDR. In der höchsten Fußball-Klasse des DDR-Fußballverbandes, der Oberliga, spielte er für den FC Carl Zeiss Jena und die BSG Wismut Gera. Mit Jena Hoppe hat zweimal gewann die DDR-Fußball-Cup, mit der ...

                                               

Gustav Hoppe

Gustav Hoppe kam aus einer Familie von Architekten. Sein Vater, Paul Hoppe war. Nach dem Besuch einer privaten high school studierte er von 1919 Bauingenieurwesen an der Technischen Universität Wien mit Rudolf Saliger und Karl Mayreder. Er absolv ...

Wörterbuch

Übersetzung
Free and no ads
no need to download or install

Pino - logical board game which is based on tactics and strategy. In general this is a remix of chess, checkers and corners. The game develops imagination, concentration, teaches how to solve tasks, plan their own actions and of course to think logically. It does not matter how much pieces you have, the main thing is how they are placement!

online intellectual game →